Neue Helgolandfähre ab Oktober

Neue Helgolandfähre nimmt im Oktober ihren Dienst auf

Die ursprünglich für den Juli geplante Übergabe der neuen Helgolandfähre der Reederei Cassen Eils soll nach aktuellen Planungen der Fassmer-Werft in der zweiten Oktoberhälfte 2015 stattfinden.

MS Helgoland an der Pier der Fassmer Werft
MS Helgoland

Die Firma Fassmer nennt dafür unterschiedliche Gründe, die im Wesentlichen mit der innovativen und komplexen LNG Technik in Zusammenhang stehen. Anders als bei Schiffen mit herkömmlichen Antriebs- und Energieversorgungsanlagen gibt es bezüglich der hier installierten LNG Technik noch keine Industriestandards. Deshalb sind in der Konstruktionsphase, der Bauphase und schließlich im Rahmen der Inbetriebnahmen immer wieder technische Fragestellungen aufgetreten, die sorgsam mit allen beteiligten Spezialfirmen und der Klassifikationsgesellschaft geklärt wurden. “Neue Helgolandfähre ab Oktober” weiterlesen

Mit der Fähre nach Helgoland

Wer einmal in Cuxhaven ist, sollte sich einen Ausflug zu Deutschlands einziger Hochseeinsel Helgoland nicht entgehen lassen. Helgoland liegt rund 70 km entfernt von Cuxhaven und ist mit der Fähre problemlos zu erreichen.
Noch auf dem Schiff, hat man einen wundervollen Blick auf die Insel. Majestätisch erhebt sich der rote Buntsandsteinfelsen bedeckt mit grünem Land aus dem Meer. Von den eindrucksvollen Klippen im Norden, Westen und Südwesten der Insel geht es bis zu 50 Meter tief hinab zum Meer.

“Mit der Fähre nach Helgoland” weiterlesen